Willkommen auf meinem kreativ-besinnlichen Blog
RSS

Mittwoch, 20. Juni 2012

MeMadeMittwoch-Spezial "Sommerträume"

Der letzte MeMadeMittwoch vor der Sommerpause unter dem Motto "Sommerträume".

Vor kurzem habe ich hier im Blog und auch beim MeMadeMittwoch schon einmal das Jerseykleid "Verona" (Ottobre Woman 2/2011, Modell 7) gezeigt.

Heute eine weitere Variante aus zwei Jerseystoffen einer Serie, so dass Farben und Muster zusammenpassen. Einen größer gemusterten Jersey für Vorder- und Rückenteil sowie den unteren/längeren Rock, einen kleiner gemusterten Jersey für die Ärmel und das obere/kürzere Rockteil.  An den Rocksäumen habe ich mit der Overlock wieder Rollsäume genäht. Die Raffung der Ärmel entsteht durch Framilongummiband.




















Glaswürfelkette von Gabi.

Für mich ein wahrer Sommertraum! Dieses Kleid kommt definitiv in den Urlaubskoffer, wenn wir demnächst in Richtung Bretagne starten. Für den Strand ist es mir schon fast zu schade, aber dagegen ideal wenn wir mit/bei unseren Freunden zur Grillparty im Garten sind oder auch beim Bummel über den Wochenmarkt. Eine 3/4-Legging aus weißem Viskosejersey (gleicher Stoff wie das weiße Wasserfallshirt) habe ich mir auch noch dazu genäht.

Unser diesjähriges Sommerurlaubsziel - wie schon in den letzten Jahren: Lamballe in der Bretagne. Wir besuchen liebe Bekannte, zu denen schon seit vielen Jahren ein enger Kontakt besteht. Zum Meer/Strand sind es ca. 12-15 km, unser Lieblingsstrand ist Les Vallées bei Pleneuf. 


 Hoffen wir mal, dass das Wetter einigermaßen warm und trocken ist. Für den Strand bzw. das Meer habe ich natürlich auch was Selbstgenähtes :-)


 
Tankini-Oberteil Kwik Sew 3239 mit Slip Susi von Sewy




Tankini-Oberteil Kwik Sew 3239 mit Slip Susi von Sewy
Badeanzug Alina von Sewy




BH Amelie mit Slip Lea (beide von Sewy)


Da es bei uns heute Morgen schon wieder regnet wie dolle, trage ich heute leider NICHT das Sommerträume-Kleid, sondern 3/4-Hose mit Tunika. 

Ich freue mich auf den Urlaub, ein paar Tage abschalten, entspannen, genießen. Zeit für Mann und Kinder, Lesen und Stricken.

Welche Sommerträume die anderen MMM-Mädels haben, erfahrt ihr wie üblich bei Cat-und-Kascha.

  



9 Kommentare:

Katrin Klose hat gesagt…

Bin ABSOLUT BEGEISTERT , da hast Du aber tolle Sachen genäht .Dein Kleid sieht toll aus und Deine Badebekleidung finde ich genial. Ich weiß nicht, ob ich mich da rantrauen würde ... Hätte aber Lust , auch mal Badesachen zu nähen. War es sehr kompliziert ?

GLG, Katrin

PS: Um den Urlaub in Frankreich beneide ich Dich !!!

kuestensocke hat gesagt…

Wie schön! Das Kleid habe ich bisher nur in der Zeitschrift gesehen, noch nicht in "echt". Sieht wunderschön aus, richtig sommerlich. Und die Badesachen - ich bin begeistert, die sind toll! Dann wünsche ich Dir herrlich sommerliches Wetter im Urlaub und viel Zeit am Strand um alle Badeoutfits auszuprobieren. LG Kuestensocke

Brigitte hat gesagt…

Tolle Sachen hast Du genäht, bin ganz begeistert von dem Kleid und Deiner Badebekleidung.
Da muß doch der Sommer endlich kommen.
Eine Frage hätte ich doch noch. wo bekomme ich den das Framilo-Band
her? Habe bei uns schon im großen Nähgeschäft gefragt aber keiner kennt es. Bei Ottobre wird es immer benutzt. Danke schon im voraus und einen schönen Urlaub
Grüße Brigitte

Elke hat gesagt…

Wow gleich die Bademoden selbstgenäht. Sehr cool.
LG Elke

Antje / Raryn hat gesagt…

@ Brigitte: Framilon-Gummiband gibt's bei den Dessouskurzwaren (z.B. bei Sewy oder Elingeria).

Pepita hat gesagt…

Schönes Kleid aus schönen Stoffen, ich würde es ja auch gerne mal angezogen sehen.

LG Rita

schildkroete hat gesagt…

Das ist ein richtiges "Meereskleid", schöne Stoffe! Und Deine Badesachen, traumhaft!
Herzliche Grüße
Sabine

annimo hat gesagt…

schönes Kleid, tolle Stoffkombi perfekt für den Sommer der hoffentlich bald kommt.

Liebe Grüße Astrid

Schnuffelwolle hat gesagt…

Bin wieder ganz hin und weg von deinen Nähkünsten, einfach toll was du da gemacht hast. Ich wünsch dir eine gute Fahrt, wunderschöne Urlaubstage - grüß mir ganz herzlich die geliebte Bretagne - und komm erholt zurück.
Bon voyage et a bientôt

Kommentar veröffentlichen