Willkommen auf meinem kreativ-besinnlichen Blog
RSS

Mittwoch, 26. Februar 2014

MeMadeMittwoch 09/2014

Heute habe ich es endlich mal wieder geschafft, mein Outfit bildlich festzuhalten.


Rock: "Norma" (Ottobre Woman 5/2010) aus besticktem Jeans, komplett gefüttert
Shirt: "Renfrew" (Sewaholic) aus Viskosejersey

Bei dem Rock war ich seinerzeit etwas skeptisch, weil er für mich doch recht hüftig geschnitten ist, aber dieser Proberock wurde zu einem Lieblingsteil, ebenso das Shirt. 
Für's Büro hatte ich noch meine Vitamin-D-Strickjacke drüber.

Ein breites Spektrum selbstgemachter Mode wie üblich auf dem MeMadeMittwoch-Blog mit Lucy als Gastgeberin.




Sonntag, 16. Februar 2014

Gute Laune garantiert

Monatelang haben wir uns auf das Konzert der Wise Guys gefreut. "Antidepressivum" - das Konzertprogramm mit "Gute-Laune-Garantie". Und die hatten wir definitiv! Prima Plätze auf der Empore Mitte und super Stimmung im Saal. 








Nach dem Konzert warteten wir noch im Foyer bis zum After-Glow. 


Natürlich ließen wir uns wieder Autogramme geben und machten Erinnerungsfotos. 
 


Ein toller Abend ... und nach dem Konzert ist vor dem Konzert ... Ende November sind die Wise Guys dann in Wetzlar in der Rittal Arena zu Gast. Ansonsten wäre ich sicher Anfang November nochmals nach Limburg.

Donnerstag, 13. Februar 2014

Vorfreude :-)))

Monatelang liegen die Konzertkarten schon zuhause ...




 
Die Wise Guys auf "Antidepressivum-Tour" am Sonntag, 16.02.2014, in der Stadthalle in Limburg  / Lahn.



Ich freue mich schon auf's Konzert - und das After Glow. 

Für das nächste Wise Guys-Konzert in Wetzlar am 23.11.2014 habe ich auch schon meine Konzertkarte.

Montag, 10. Februar 2014

Utensilo-Tasche Wandelbar

Für Andrea zum Geburtstag habe ich eine Utensilo-Tasche Wandelbar genäht (das Ebook gibt es auf Ebookeria).













Materialien: Baumwollstoffe von IKEA, Volumenvlies H630, KamSnaps

Ich habe die größere Variante (Gr. 1) gewählt. Da passt schon mehr rein als nur ein Sockenprojekt. Bei der nächsten Utensilo-Tasche würde ich dann noch Innenfächer einarbeiten.



Sonntag, 2. Februar 2014

Neues Zuhause für Stricknadeln

Im Sommer letzten Jahres habe ich bei einem Strickworkshop ein tolles Stricknadeletui von Ira gesehen. Daran anlehnend habe ich die letzten Tage rumgetüftelt und ein neues Zuhause für meine Stricknadeln konstruiert. 
















Materialien: Baumwollstoffe (Westfalen Junge Linie, IKEA Ditte), Volumenvlies H630, Endlosreißverschlüsse, KamSnaps
Stickmotive von Embroidery Library

Auf der einen Seite haben die Nadelspitzen (kurze und normale Länge) sowie die Nadelspiele ihren Platz. Auf der anderen Seite habe ich Fächer für die Seile genäht. In den Reißverschlussfächern kann ich die Verbindungsstücke, die Schraubhilfen, Endstücke etc. sowie Maschenmarkierer unterbringen.