Willkommen auf meinem kreativ-besinnlichen Blog
RSS

Montag, 30. April 2012

Trillian "Schneekönigin"

Schon im Januar habe ich dieses Trillian-Tuch gestrickt. Doch nach dem Abketten (irgendwie unregelmäßig) gefiel mir es mir nicht so gut. Jetzt habe ich endlich mal die letzte Reihe wieder aufgetrennt und mit dem "locker abketten" neu gestrickt. Viel besser! Nun kann ich das Tuch endlich zeigen.







Anleitung: Trillian von Martina Behm
Material: 100-Farbspiele Unikat Lace "Schneekönigin" (50 % Baumwolle, 50 % Acryl, 4-fädig)
Verbrauch: 105 g

3 Kommentare:

FroschKarin hat gesagt…

Ein wunderschönes Tuch hast du da gestrickt, ich mag den Trillian auch wirklich sehr, wobei ich ihn bisher immer nur für andere gestrickt habe...

Di wünsche ich bei deinem ganz viel Spaß beim Tragen!!

Liebe Grüße
Karin

Schnuffelwolle hat gesagt…

Den Trillian habe ich schon mehrmals mit unterschiedlichen Garnen begonnen, aber nie beendet. Dein Tuch gefällt mir richtig gut. Vielleicht sollte ich auch einmal ein fast unifarbenes Garn nehmen. Dein Tipp mit dem Abketten ist interessant, kannte ich auch noch nicht. Ich benutze immer eine Nadelstärke größer, dann werden die abgeketteten Maschen bei mir schön locker.
Danke - ich bin auf deinen Nuvem gespannt.
♥lichen Gruss
Stephanie

smart-girls Allerei hat gesagt…

Liebe Antje,
ich wusste gar nicht, dass Du so viel strickst, ich bin begeistert!
Wie gut, dass ich mich jetzt endlich als regelmäßige Leserin anmelden konnte, so verpasse ich wenigstens kein posting mehr von Dir,
lG Sabine

Kommentar veröffentlichen